Übersetzungen

Grundsätzlich werden von Mitarbeitern des Sprachenzentrums keine Übersetzungen angefertigt. Lediglich von Ihnen selbst angefertigte Übersetzungen von Scheinen und Belegen, die im Ausland erworben wurden und zur Vorlage bei den Prüfungsämtern bestimmt sind, werden am Sprachenzentrum geprüft. Wenn alle Richtlinien für die Übersetzung von Dokumenten eingehalten wurden, bestätigt das Sprachenzentrum die Richtigkeit der Übersetzung gegen eine Gebühr in Höhe von 10 € gemäß Universitätsgebührenordnung.