Service für Universität:

English Proofreading

Das Fremdsprachen- und Medienzentrum vermittelt Korrekturen englischsprachiger Texte an ausgewiesene Fachkräfte.

Der Service ist entgeltpflichtig und kann nur von Angehörigen der Universität genutzt werden.

 

Es wird zwischen Proofreading und Editing unterschieden.

Proofreading beinhaltet die Korrektur von Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik.

Editing beinhaltet neben Proofreading die Korrektur von Struktur, Stil, Wortwahl und logischem Aufbau des Textes.

 

Auf Wunsch wird auch Coaching zur Vorbereitung auf englischsprachige Vorträge angeboten.

 

Anfragen mit Angabe des Fachgebiets, der Art der Publikation, des

Umfangs sowie der gewünschten Korrekturart richten Sie bitte an:

Katrin Adolphi